Vorsicht Baustelle: Vertrauen erlaubt!

Mission
Vorsicht Baustelle: Vertrauen erlaubt!

Ein Einflusszentrum für San Ramón

Gespannt saß ich hinter Pastor Carlos im Auto, der sich behutsam durch die staubigen Straßen am Stadtrand von Santa Cruz bewegte. Es war wieder mal ein heißer Tag und ich war froh über eine funktionierende Klimaanlage. An jede Wegkreuzung tastete man sich wachsam heran ...
Der rettende Brief

Gemeinde
Der rettende Brief

Wenn Jesus seiner Gemeinde schreibt

Wenn unsere Kirche in einer Krise stecken würde, wie könnten wir sie erkennen? Und welchen Weg gäbe es heraus? Jesus um Leitung zu bitten, ist sicher kein schlechter Ansatz. Wir sind ja schließlich seine Gemeinde. Aber kann es sein, dass Jesus schon längst Bescheid weiß und uns deshalb ...
Über den Gipfel hinaus

Lebensgeschichte
Über den Gipfel hinaus

Ein lebensveränderndes Versprechen

In unserem kleinen katholisch geprägten Gebirgstal erzählte man sich die Geschichte eines Soldaten, der versprach, Gott zu Ehren eine Kapelle zu bauen, falls er den Krieg überlebt. Diese Begebenheit bewegte mich schon als Kind, denn der Soldat überlebte tatsächlich und hielt sein Versprechen. So gab auch ich ...
Die Lebensbatterie wiederaufladen

Gesundheit
Die Lebensbatterie wiederaufladen

Das große Puzzle der Körperenergie verstehen

Wer kennt das nicht? Morgens oder abends sind wir müde, oft sehr müde. Doch auch tagsüber fallen immer mehr Menschen in ein echtes Leistungsloch. Zu wenig Schlaf ist selten allein der Grund für anhaltende Müdigkeit – das habe ich selbst erlebt. Vor fünf Jahren wurden für mich alltägliche Dinge ...
Die Gefahr eines „wandernden Sabbats“

Kirchengeschichte
Die Gefahr eines „wandernden Sabbats“

Wie Adventisten 1931 eine Kalenderreform verhinderten

Angenommen, die Weltgemeinschaft würde sich auf einen neuen Kalender einigen – einen, bei dem der Sabbat jedes Jahr auf einen anderen Tag fiele. Was wäre, wenn 22 Millionen Adventisten zwar in diesem Jahr den Sabbat am siebten Tag der Woche feierten, nächstes Jahr aber an einem Sonntag, im ...
Vom Applaudierer zum Orangenpflücker

Jüngerschaft
Vom Applaudierer zum Orangenpflücker

Wie Jüngerschaftskreise nicht nur biblische Geschichten zum Leben erwecken

Jüngerschaftskreise – in letzter Zeit hört man dieses Wort immer häufiger in unseren Gemeinden. Doch was steckt eigentlich dahinter? Ist das nicht das Gleiche wie ein Bibelkreis? Was ist der Unterschied? Warum scheint dieses Thema von so großer Wichtigkeit zu sein? Und was begeistert die Teilnehmer ...
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung