Magazin

Magazine

BWgung, das Mitteilungsblatt der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Baden-Württemberg, erscheint vier Mal im Jahr und begeistert durch ermutigende Berichte für ein Leben mit Gott.

Du interessierst dich für ein Probeexemplar unseres Mitteilungsblattes BWgung?

Dann sende uns bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deiner Anschrift und Telefonnummer oder rufe uns an unter +49 711 16290 23.

Für ein Jahresabonnement von vier Ausgaben inkl. diverser Zusatzmaterialien (Ausschreibungen für Events etc.) erbitten wir eine Jahresspende in Höhe von 20,00 €, mit der die Druck- und Versandkosten abgedeckt sind.

Die vier Ausgaben des Magazins BWgung erscheinen im Januar, April, Juli und Oktober. 

  • Botschafter der Hoffnung

    Botschafter der Hoffnung

    In einer Welt, in der Nöte und Probleme nie ein Ende nehmen, ist die Versuchung groß, entmutigt zu resignieren. Warum die adventistische Hilfsorganisation ADRA sich dennoch mit aller Kraft für Gerechtigkeit einsetzt und was Geschäftsführer Christian Molke bei seinem Dienst bewegt, erklärt er hier...

  • Mit vereinten Kräften

    Mit vereinten Kräften

    Lässt sich der Missionsauftrag Jesu wirklich so einfach erfüllen? Wenn ja, wie? Gabriel Maurer ist überzeugt, dass es nur mit vereinten Kräften möglich ist. Er berichtet, wie ASI es schafft, andere für Mission zu begeistern und dabei adventistische Unternehmer, Fachkräfte sowie Missionswerke und missionarische Gemeindeglieder-Initiativen zu vereinen ...

  • 1888 – Was war da nochmal?

    1888 – Was war da nochmal?

    Die Generalkonferenzsitzung von Minneapolis (USA) im Jahr 1888 hat unter Adventisten einen besonderen Stellenwert. Was wir von dieser Sitzung wissen, ist, dass dort die beiden jungen Prediger Ellet J. Waggoner (1855-1916) und Alonzo T. Jones (1850-1923) die Botschaft der Gerechtigkeit durch den Glauben an Christus verkündigten. Dabei erfuhren sie zwar viel Gegenwind von den alteingesessenen Gemeindeleitern, aber auch Unterstützung von Ellen G. White. Da es jedoch keine offiziellen Protokolle von den Vorträgen gibt, gehen die Meinungen darüber, was diese Botschaft im Detail war, ziemlich ...

  • Achterbahnfahrt Glauben

    Achterbahnfahrt Glauben

    Manchmal ist das eigene (Glaubens-)Leben eine ganz schöne Achterbahn der Gefühle, oder? Und wenn dann auch noch einer die Gretchenfrage in die Runde wirft: „Weißt du, ob du gerettet bist?“ – wird es einem auf dem Stuhl, auf dem man gerade sitzt, etwas ungemütlich. Schließlich könnte „Ja“-Sagen ...

  • Haus der Lebensträume

    Haus der Lebensträume

    Sichtlich bewegt schaute die Frau, die sich gerade in unserem christlichen Buchladen umgeschaut hatte, auf eine Karte. Darauf stand ein Vers aus Offenbarung 21: „Er wird bei ihnen wohnen, und sie werden sein Volk sein (...) und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen“. Nachdem ich sie angesprochen hatte und wir uns ein wenig unterhielten, lud ich sie ein, doch gerne wieder vorbeizuschauen. So entwickelte sich bald eine Freundschaft. Einige Zeit später fragte ich sie, ob sie die Bibel gerne näher kennenlernen wollte; sie war sofort damit einverstanden. Nachdem wir ein Jahr lang gemeinsam ...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung