Magazin

Magazine

BWgung, das Mitteilungsblatt der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Baden-Württemberg, erscheint vier Mal im Jahr und begeistert durch ermutigende Berichte für ein Leben mit Gott.

Du interessierst dich für ein Probeexemplar unseres Mitteilungsblattes BWgung?

Dann sende uns bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deiner Anschrift und Telefonnummer oder rufe uns an unter +49 711 16290 23.

Für ein Jahresabonnement von vier Ausgaben inkl. diverser Zusatzmaterialien (Ausschreibungen für Events etc.) erbitten wir eine Jahresspende in Höhe von 20,00 €, mit der die Druck- und Versandkosten abgedeckt sind.

Die vier Ausgaben des Magazins BWgung erscheinen im Januar, April, Juli und Oktober. 

  • 10. Mal Youth in Mission

    10. Mal Youth in Mission

    Vom 24. bis 28. März feierte der Youth in Mission Congress (YiM) in Offenburg sein Jubiläum. Angetrieben von der Sehnsucht nach einer echten Erweckung in unseren Gemeinden und der Vision, das Evangelium der ganzen Welt in dieser Generation zu verkündigen, hatte die Jugendmissionsbewegung vor fast einem Jahrzehnt ihren Anfang genommen.

    Doch was hat der Heilige Geist in dieser Zeit eigentlich in den Herzen der Teilnehmer bewirkt? Inwiefern hat der Jugendkongress im Leben ...

  • „Mohammed gewann Kriege, doch Jesus besiegte den Tod!“

    „Mohammed gewann Kriege, doch Jesus besiegte den Tod!“

    Darf ich Flüchtlingen, die derzeit scharenweise nach Deutschland kommen, Zeugnis geben von meinem Glauben? Darf ich ihnen von Jesus Christus erzählen – oder bedeutet das ein Ausnutzen ihrer Situation? In letzter Zeit bin ich häufig der Meinung begegnet: „Humanitäre Hilfe: ja. Aber Evangelisation: auf keinen Fall!“

    In meinem Kopf entsteht eine imaginäre Szene, wie ich selbst folgenden Dialog mit dem am Kreuz hängenden Jesus führe: „Ja, Herr Jesus, ich weiß, dass ...

  • „Rückt zusammen!“

    „Rückt zusammen!“

    „Der laute Ruf aus Offenbarung 14 wird erst richtig laut, wenn man ihn zusammen ausruft. Und wie ein Chor, der zusammenkommt, um den gemeinsamen Einsatz zu üben, so ist es auch für Missionswerke und Missionsbegeisterte gut, sich aufeinander ‚einzustimmen‘. Gemeinsamer Erfahrungsaustausch und Inspiration führen auch zu gemeinsamen Planungen.“ So erlebte Petra Sedlbauer von Amazing Discoveries das J.O.S.U.A. Camp-Meeting, das dieses Jahr vom 4. bis 8. Mai auf dem Gelände der Tagungsstätte Michelsberg inmitten der Schwäbischen Alb stattfand...

  • 1888 – Was war da nochmal?

    1888 – Was war da nochmal?

    Die Generalkonferenzsitzung von Minneapolis (USA) im Jahr 1888 hat unter Adventisten einen besonderen Stellenwert. Was wir von dieser Sitzung wissen, ist, dass dort die beiden jungen Prediger Ellet J. Waggoner (1855-1916) und Alonzo T. Jones (1850-1923) die Botschaft der Gerechtigkeit durch den Glauben an Christus verkündigten. Dabei erfuhren sie zwar viel Gegenwind von den alteingesessenen Gemeindeleitern, aber auch Unterstützung von Ellen G. White. Da es jedoch keine offiziellen Protokolle von den Vorträgen gibt, gehen die Meinungen darüber, was diese Botschaft im Detail war, ziemlich ...

  • Feuer im Josia-Zentrum

    Feuer im Josia-Zentrum

    Am 1. Weihnachtstag zerstörte ein Feuer Fahrradport und Holznebenbau des Josia-Zentrums in Isny. Nur fünf Minuten später, und das Gemeindegebäude hätte nicht vor den Flammen bewahrt werden können. Wie Gottes Vorsorge größeren Schaden verhinderte, und warum Annette Zeh, Eigentümerin ...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung