Unterwegs im überfluteten Myanmar

Hilfe in Not
Unterwegs im überfluteten Myanmar

Wie aus einem Unterrichtseinsatz eine Katastrophenhilfe wurde

„Ein Schüler der 10. Klasse hatte schon alle Sachen gepackt und wartete nur noch auf seine Verwandten, die ihn abholen sollten“, erzählte mir Suan, der Heimleiter, als ich mich gerade auf die Abendpredigt vorbereitete. „Ich war überrascht und fragte ihn“, so Suan, „warum er uns verlassen wolle? Ihm kamen die Tränen. Er sagte, er würde liebend gerne bleiben, aber niemand könne für ihn das Schulgeld bezahlen. Sein Vater ist vor fünf Jahren gestorben und seine Mutter ist so krank, dass sie nicht mehr arbeiten kann. Er ist ein wirklich fleißiger und hilfsbereiter junger Mann“, so Suan weiter. „ Und wenn er sogar ...

Anmelden

Urheberrechtshinweis

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. der Redaktion. Die Autoren verfassen Artikel nicht zur freien Veröffentlichung z.B. Internet oder auf Social Media-Plattformen. Es ist daher nicht gestattet, Inhalte von BWgung ohne Erlaubnis zu veröffentlichen.